Geschichte der TrueDyne Sensors AG

Hochdosierte Kompetenz: Ein messtechnischer Mikrokosmos

Winzig und innovativ: Seit Beginn des 21. Jahrhunderts wächst die Zahl von MEMS und ihren Anwendungen rasant. Perfekte Probe aufs Exempel? MEMS in der Mikrosystemtechnik.

2017

 

Klarer Fokus auf das Dichtemodul und dessen Vertrieb. Bereits erste Integrationen des Dichtemoduls in kundenspezifische Anwendungen. Laufende Weiterentwicklung und Forschung an neuen Innovationen.

 

2016

 

Ausbau des Kompetenzspektrums und des Produktportfolios, Bereitstellung Produkt MEMS- Dichtemodul für flüssige Medien.

 

2015

 

Markteinstieg mit massgeschneiderten OEM-Lösungen. Produktionsstart des Dichtemessgerätes Nanomass Gas Density für die Endress+Hauser Gruppe. Entwicklungs- und Designkooperationen mit verschiedenen Anlagenbauern. Laufender Ausbau der Applikationsmöglichkeiten für den und mit dem Markt, in enger Kooperation mit unseren Kunden.

 

2014

 

Bündelung der Kompetenzen im Bereich Mikrosystemtechnik. Handelsregistereintrag der TrueDyne Sensors AG in Reinach, spezialisiert auf die Anwendung der MEMS-Messtechnik in der Mikrosensorik.

 

2013

 

Endress+Hauser – einer der weltweit führenden Spezialisten für die Coriolis-Durchflussmessung in der Prozessindustrie – beschliesst den nachhaltigen Einstieg in die Welt der Mikrosensorik.